FAQ
Find

Foto: Unternehmensleiter Otto Sievers mit den Gewinnern des Wettbewerbs. Foto: Harzkristall

GEWINNER WURDEN AUSGEZEICHNET

GEWINNER WURDEN AUSGEZEICHNET
Der im letzten Jahr ausgeschriebene und mit insgesamt 3.500 Euro Preisgeld dotierte 2. Glasdesign Wettbewerb der Gerhard Bürger Stiftung und der Glasmanufaktur Harzkristall erfreute sich in diesem Jahr großer Beliebtheit. Über 50 Studierende aus Deutschland, Polen und Finnland haben in diesem Jahr teilgenommen. Am 8. Juni wurden die Gewinner im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung gekürt. 

Posted 2 July 2018

Share this item:

|

Die Sieger des Wettbewerbs kommen aus Finnland. Das Designer-Duo Jukka Hokkinen & Heikki Konu (2. u. 3. v.l.) haben in ihrem Projekt "Orbit" aus nur einer Form verschiedene Objekte gefertigt. Mit diesem smarten Entwicklungsprozess konnten sie die Fachjury überzeugen. Bis Ende September werden alle Projekte in der Hütte präsentiert.
 
Glasmanufaktur Harzkristall GmbH
Im Freien Felde 5
38895 Blankenburg – OT Derenburg
+49 (0)39453-68012
 www.harzkristall.de

Sign up!
Click here...
Yes, sign me up for the
Glass is more! newsletter
sponsor
media partner
Latest news

MAD ANNOUNCES BURKE PRIZE...
15-09 The Museum's New $50,000 Prize to Be Given...

SHORTLISTED ARTISTS FOR 2018...
11-09 Canberra Glassworks is delighted to announce the...

HIRSHHORN RECEIVES MAJOR GIFT...
07-09 The Hirshhorn Museum and Sculpture Garden has...

REOPENING OF THE EXPANDED LA...
04-09   In autumn 2016, the city of Roubaix started...

Click here for all news…
participant
supported by
Copyright © 2013-2018  Glass is more!        Copyright, privacy, disclaimer        Advertising